Gedankensplitter 5 – Getrenntes verbinden

Hallo, Episode 11 von GEDANKENSPLITTER ist on! Dieses Mal eine kurze Episode – wie immer erhältlich auf iTunes und allen anderen größeren Podcast Plattformen. Die folgenden Themen sind enthalten:Corona beschleunigt die digitale Transformation – das zeigt der 'Digital Transformation Index' der Dell Technologies (https://www.zdnet.de/88388347/covid-19-beschleunigt-digitale-transformation/)Die Investitionen in SAP Projekte gehen zurück – und das ist ein schlechtes Zeichen (https://www.faz.net/1.6998363)Es gibt verstärkt Security Angriffe in Zeiten von Corona https://www.zdnet.de/88388375/bka-warnt-vor-neuer-cyber-angriffswelle/)Der Zombie Windows XP lebt – nicht nur im Hauptstadtflughafen BER (https://www.zdnet.de/88388405/19-jahre-windows-xp-kein-glueckwunsch/)Kubernetes und Backup – (noch) keine Liebesgeschichte (https://blocksandfiles.com/2020/10/07/kubernetes-data-protection-evaluation-criteria/)Viel Spaß mit Episode 11 und euch allen einen guten Start in die kommende Woche.Euer Nico
  1. 11 – Die Kurze
  2. 10 – Kein Backup, kein Mitleid!
  3. 9 – Die Rückkehrmeinungsfolge
  4. 8 – Control (IT Financial Management)
  5. 7 – Police and Thieves

Und es wird – von Episode zu Episode bekomme ich den Klang mehr in den Griff, yeah! Und hier kommt Episode 5 von GEDANKENSPLITTER. Wie immer mit einer bunten Mischung aus Themen…

Shownotes

Schwerpunkt
Der Schwerpunkt in dieser Episode handelt von möglichen Chancen in einer Post-Corona Welt. Gedanken eben – nicht mehr 😉 .

Was hat mich geärgert?

Gedankensplitter

Ich wünsche euch viel Spaß mit dieser Episode – take care!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s